Craft Beer & Street Art Festival // 2018, 2019

Ausrichtung des Craft Beer & Street Art Festivals Bad König.  Im Auftrag des Gewerbevereins Bad König e.V. wurde Peripherique damit beauftragt, ein neues Konzept für den alljährlichen, traditionellen Pfingstmarkt zu erarbeiten und dieses erstmalig 2018 umzusetzen. Ziel war es, dem etwas eintönig gewordenem Pfingstmarkt neue Lebensenergie einzuhauchen um damit mehr Reichweite für das Event und die Gewerbetreibenden Bad König zu erzielen. Im Fokus des Events steht eine kulinarisches Craft Beer Auswahl – angeboten durch Kleinstmanufakturen aus ganz Deutschland -, sowie musikalischer wie künstlerischer Unterhaltung von lokalen bis zu internationalen Künstlern auf vier Bühnen.

Bereits im ersten Jahr der Neuausrichtung konnte die Besucherzahl (ca. 15.000) des Events im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt und auch im Folgejahr trotz des schlechten Wetters nahezu gehalten werden.